Was, wann, warum, wie.

SOLARTECHNIK
Wen nicht hier bei uns in den Marken, wo dann?

Mit 150 Millionen Kilometern liegt die Sonne zwar sehr weit von der Erde entfernt, bietet aber die naheliegende Lösung für den Energiebedarf der Menschheit. Denn: Ein halber Tag Sonnenenergie kann den jährlichen Welt-Energiebedarf decken.

Und: Jeder einzelne kann heute schon in den Genuss der unendlichen Energiequelle kommen.
Es gibt zwei Wege, Solarenergie zu nutzen:

Solarthermie: So wird die Umwandlung der in Kollektoren gesammelten Strahlungsenergie der Sonne in nutzbare Warme genannt. Einsatzgebiete sind Warmwasserbereitung und Wohnraumheizung sowie die Temperierung von Swimmingpools.
Photovoltaik: Sie ermöglicht die Gewinnung von elektrischem Strom durch die Umwandlung der Sonnenenergie mittels Solarzellen. Einsatzgebiete sind überall da, wo man Strom.
Unser Partner ist einer Vorreiter im Bereich der Solartechnik und verfügt über die notwendige Erfahrung und das richtige Knowhow.

SONNENENERGIE IST ZUKUNFT

Wer heute bereits auf die Energieform der Zukunft setzt, spart sofort: bei den eigenen Betriebskosten. CO2-neutral und abgasfrei, leistet die Solarenergie einen wertvollen Beitrag zum Umwelt- bzw. Klimaschutz.